Home · Artikel · Überblick Mannschaften Monday, July 23, 2018
Wetterstation Nau
Navigation
TTC-Online
Home
Artikel
Links
Mannschaften
Überblick Mannschaften
Wetterstation Nau
Über Tischtennis
Intern
Datenschutzerklärung
Impressum
Kontakt
Disclaimer
Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Website des TTC Wemmetsweiler.


Angemeldete Benutzer erhalten erweiterten Zugriff auf Inhalte unserer Website (z. B. Fotogalerie).
Viel Spaß! Neuanmeldungen werden unsererseits geprüft.
Pressebericht

Erste Mannschaft ist Meister der Landesliga

Samstag, 14. April

TTC Wemmetsweiler 1 – DJK Heusweiler 2  9:2

Am Samstag konnte die erste Mannschaft nicht nur den Aufstieg in die Saarlandliga (der stand eh schon fest), sondern auch die Meisterschaft in der Landesliga klarmachen. Was als Spannung versprechendes Spitzenspiel des Ersten gegen den Zweiten daherkam, war schnell vorüber. Mathias Hübgen/Thomas Ohlmann  gewannen in drei Sätzen gegen Jochem/Lam, am Nachbartisch hatten Janosch Jäcker/Joachim Dörrenbächer gegen Müller/Komarek mit 0:3 das Nachsehen. Michael Frak und Selves Danaj setzten sich in einem spannenden Fünfsatzkrimi letztlich mit 11:9 gegen Bettscheider/Lava durch. In den Einzeln wurde die Überlegenheit des TTC offensichtlich: Mathias gewann mit 3:2 gegen Komarek, Janosch mit 3:0 gegen Müller. Auch Michael und Thomas konnten ihre Spiele gegen Bettscheider und Jochem mit 3:0 gewinnen. Während Joachim im hinteren Paarkreuz ein 13:11 im Entscheidungssatz gegen Lava erkämpfte, musste Selves gegen Lam nach 0:3 gratulieren. Das Spitzenspiel gegen Müller entschied Mathias im Anschluss mit einem klaren 3:0 für sich. Janosch machte den Sack mit seinem 3:2 gegen Komarek endgültig zu.

Herzlichen Glückwunsch zu Aufstieg und Meisterschaft, herzlichen Glückwunsch zu dieser herausragenden Saison!

 

TTC Wemmetsweiler – SV Remmesweiler 9:4

An gleicher Wirkungsstätte genoss die zweite Mannschaft ebenfalls einen erfolgreichen Abend. Sogar in den Doppeln ging man in Führung: Fabian Merz/Stefan Hübgen siegten in drei Sätzen gegen Philip Federkeil/Luther und Martin Dörrenbächer/Leon Kiefer konnten, etwas überraschend, ebenfalls mit 3:0 gegen Martin Federkeil/Baumann gewinnen. Thorsten Thomas und Christoph Dörrenbächer hatten gegen Schmidt/Spengler mit 1:3 das Nachsehen.

Der erste Einzeldurchgang begann mit zwei klaren 3:0-Erfolgen; Martin gewann gegen Luther, Fabian gegen Martin Federkeil. Thorsten konnte sich gegen Schmidt mit 15:13 im Fünften durchsetzen, während Stefan seinem Gegner Baumann mit 2:3 unterlag. Christoph brauchte nur drei Sätze gegen Spengler, Leon musste Philip Federkeil nach 1:3 gratulieren. Das Spitzenspiel gegen Martin Federkeil konnte Martin (Dörrenbächer) mit 3:2 zu seinen Gunsten entscheiden. Am Nachbartisch lieferte Fabian, wie schon im Match zuvor, gegen Luther beim 3:1-Sieg eine ganz starke Vorstellung ab. Nachdem Thorsten gegen Baumann nicht über 1:3 hinauskam, beendete Stefan die Partie mit einem Dreisatzsieg gegen Schmidt.

 

TTC Niederlinxweiler 2 – TTC Wemmetsweiler 3  7:9

Währenddessen war die dritte Mannschaft in Niederlinxweiler. Das Spiel begann mit einem 3:2-Sieg im Doppel von Albert Jäcker/Dominik Lieser gegen Landau/Martin. Am Nachbartisch verloren Christian Birringer/Jan Hübgen in vier Sätzen gegen Burckhardt/Reis. Dominik Stutz und David Zewe sackten mit ihrem 3:0 gegen Nastulla/Einloft den zweiten Doppelpunkt ein. In den Einzeln musste Christian zunächst nach 1:3 gegen Burchkhardt gratulieren. Albert gewann deutlich mit 3:0 gegen Reis. In der Mitte hatte Jan gegen Landau in vier Sätzen das Glück nicht auf seiner Seite und auch DS blieb beim 0:3 gegen Martin unter seinen Möglichkeiten. Im hinteren Paarkreuz verbuchte DL einen 3:1-Sieg gegen Einloft, David verlor in drei Sätzen gegen Nastulla. Im Spitzenspiel ließ Albert seinem Gegner Burckhardt keine Chance. Christian kam gegen Reis nicht über ein 1:3 hinaus. DS erspielte sich ein 3:1 gegen Landau, während Jan beim 1:3 gegen Martin etwas von der Rolle war. DL verlorg gegen Nastulla in vier Sätzen; am Nachbartisch sicherte David gegen Einloft mit einer sehr guten Leistung den 8. Punkt vorm Schlussdoppel. Dieses entschieden Albert Jäcker und Dominik Lieser deutlich mit 3:0 für sich.

  
Kommentare
Es wurden keine Kommentare geschrieben.
Kommentar schreiben
Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.
Bewertung
Die Bewertung ist nur für Mitglieder verfügbar.

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um abzustimmen.

Keine Bewertung eingesandt.
Login
Username

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an
Wichtige Termine
  • Freundschaftsspiel gegen Rodalben 17.08.2018 19:00 Uhr
  • 70 Jahre TTC / Meisterschaftsfeier 11.08.2018 (Fischweiher)
  • 16.06.2018 14:00 Uhr Vereinsmeisterschaften
  • 09.06 - 10.06.2018 UDsTT
  • Remse kommt 17.-21.05.2018
  • 01.05.2018 Maiwanderung
  • Jahreshauptversammlung 18.03.2018 17:00 Guido
  • Minimeisterschaften 24.02.2018
Ereignisse
Juli 2018
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

Geburtstagskind(er):

© TTC-WebTeam 2005 - 2016